Literaturhinweise

Auf dieser Seite finden Sie einige Hinweise auf Literatur zum Thema Modellbildung und Simulation. Besonders berücksichtigt wurden dabei für die Schule relevante Titel.

Bossel, Hartmut: Modellbildung und Simulation, Vieweg-Verlag, 1992, ISBN 3-528-05242-2
Einführung in die systemtheoretischen Grundlagen und die Methoden der Modellbildung. Das Buch enthält ein Programm mit einem Modellzoo, das Experimente zum Globalverhalten und zur Parameterempfindlichkeit von ca. 50 Modellen ermöglicht.
Amazon-Bestellung

Ossimitz, Günther: Materialien zur Systemdynamik, Verlag Hölder-Pichler-Tempsky, 1990
Didaktische Materialien zur Systemdynamik, die im Rahmen eines Projekts am Institut für Mathematik der Universität Klagenfurt entwickelt wurden. Dieses Buch ist sehr hilfreich für alle Lehrenden, die das Thema Modellbildung und Simulation im Unterricht behandeln wollen.
'-Dieses Buch ist nicht mehr erhältlich.-'

Ossimitz, Günther: Entwicklung systemischen Denkens. Theoretische Konzepte und empirische Untersuchungen, Profil Verlag
Das Buch „Entwicklung systemischen Denkens widmet sich drei grundsätzlichen Fragen: 1) Was ist „Systemisches Denken überhaupt? 2) Wie kann „Systemisches Denken“ entwickelt bzw. gefördert werden? 3) Welche Rolle kann dabei systemdynamische Modellbildung und Simulation im Mathematikunterricht spielen? Zielgruppen: Alle an der Entwicklung systemischen Denkens interessierten Personen, insbesondere aus dem Schulbereich, aber auch systemorientierte Hochschullehrer, Wissenschaftler und Berater.
Amazon-Bestellung

Goldkuhle, P.: Modellbildung und Simulation im Physikunterricht, Verlag für Schule und Weiterbildung, DruckVerlag Kettler GmbH, Postfach 1150, 59193 Bönen, Bestellnr.: 1756
Diese Modellsammlung ist für den Oberstufenunterricht in Physik konzipiert und bietet eine Fülle von Modellen aus den Bereichen Mechanik, Elekrizitätslehre und Thermodynamik. Die Modelle sind als Flußdiagramme (Dynasys) dargestellt.

Goldkuhle, P: Modellbildung und Simulation mit dem Computer im Physikunterricht, Praxis Schriftenreihe Physik Band 54, Aulis Verlag Deubner & Co KG Köln 1997, ISBN 3-7614-1980-5, ISSN 0938-5517
Das Buch enthält neben allgemeinen Hinweisen zu Aspekten des Physikunterrichts von heute Beschreibungen und Darstellungen konkreter Einsatzbereiche verschiedener Modellbildungs- und Simulationswerkzeuge für den Physikunterricht (grafikorientierte Modellbildungs- werkzeuge, Tabellenkalkulationsprogramme, Simulationsbaukästen, Werkzeuge für eine dynamische Geometrie)

Staatsinstitut für Schulpädagogik und Bildungsforschung: Handreichungen für den Physikunterricht im Gymnasium, Band 4, Druckhaus Kastner, Schloßhof 2-6, 85283 Wolnzach, Tel.: 08442/2044
Dieser Band beschäftigt sich einnerseits mit der Messwerterfassung und Messdatenverarbeitung andererseits mit der Modellbildung und Simulation, wobei nach Jahrgangsstufen sortiert Experimente und Modelle vorgestellt werden. Die Modelle sind in Form von Gleichungen für das Tabellenkalkulationsprogramm VIVITAB dokumentiert, lassen sich aber leicht auf andere Modellbidlungswerkzeuge übertragen. Auf der beigefügten CD befinden sich die meisten Modelle auch als Dyasys-Flussdiagramme.
Der Band kann gegen eine Schutzgebühr von DM 30,- (Vorauszahlung) bezogen werden.

Bützer P., Roth M., Die Zeit im Griff, Systemdynamik in Chemie und Biochemie, Lehrmittelverlag des Kantons Zürich, 2006, ISBN 3-03755-059-7; Bestellung bei: www.verlagpestalozzianum.ch
Das vorliegende Buch ermöglicht einen schrittweisen, angeleiteten Einstieg in die Systemdynamik. Anhand von 10 Grundtypen werden Modelle aufgebaut und mit realen Daten verglichen. Dabei können komplexe Sachverhalte erklärt und beispielsweise bei Medikamenten durch einen Vergleich mit klinischen Daten bestätigt werden. Die Beispiele sind im Unterricht erprobt und lassen sich im 10.bis 14. Schuljahr oder als Einstieg in die Systemdynamik in Fachhochschulen direkt einsetzen.

Dieter Koller (Hrsg.): Simulation dynamischer Vorgänge - Ein Arbeitsbuch, Ernst Klett Schulbuchverlag, 1995 ISBN 3-12-731348-9
Eine schülergerechte Einführung mit vielen Beispielen und Aufgaben aus den Bereichen Wachstumsfunktionen, Physik, Biologie und Gemeinschaftskunde. Dieses Schulbuch ist bei einem Preis von unter 20 DM unbedingt zu empfehlen. Die Beispiele sind leider nicht mit Hilfe von Flußdiagrammen dargestellt, sondern als Modus-Wirkungsdiagramme.

Landesinstitut für Schule und Weiterbildung (Hrsg.): Demographia - Modellierung und Simulation dynamischer Systeme, Verlag für Schule und Weiterbildung, 1995, ISBN 3-8165-1780-3
Unterrichtsmaterialien für die Informations- und Kommunikationstechnologische Grundbildung zum Thema Bevölkerungswachstum (Klasse 8/9). Beigefügt ist eine Diskette mit den entsprechenden Modellen und der Shareware-Version von Dynasys.

Landesinstitut für Schule und Weiterbildung (Hrsg.): Ich kauf mir war! Vom Ersparten oder auf Pump? - Modellierung und Simulation dynamischer Systeme, Verlag für Schule und Weiterbildung, 1995, ISBN 3-8165-1779-X
Unterrichtsmaterialien für die Informations- und Kommunikationstechnologische Grundbildung zum Thema Sparen und Zinsen (Klasse 8/9). Beigefügt ist eine Diskette mit den entsprechenden Modellen und der Shareware-Version von Dynasys.